Drucken

Im Rahmen der Qualitätsgemeinschaft der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland haben die Mitgliedsunternehmen ihre Arbeit unter ein gemeinsames Leitbild gestellt:

 

Leitbild der Qualitätsgemeinschaft der
Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland

Die Qualitätsgemeinschaft der Kolping-Bildungsunternehmen (QG) ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Kolping-Bildungsunternehmen. Die QG steht für Erfahrung, Kompetenz und Kundenorientierung. Wir bieten Menschen aller Altersgruppen und aller Nationalitäten entsprechend ihrer Fähigkeiten eine Vielfalt an Angeboten für ihre persönliche Entfaltung und ihre berufliche Entwicklung.

Unsere Arbeit orientiert sich am Vorbild von Adolph Kolping, am christlichen Menschen- und Weltbild, an der christlichen Gesellschaftslehre und am Leitbild des Kolpingwerks Deutschland.

Im Mittelpunkt unseres Tuns steht der Mensch. Unter Bildung verstehen wir deshalb einen den ganzen Menschen umfassenden lebensbegleitenden Prozess, der fachliche, soziale und Handlungskompetenz vermittelt. Besonders wichtig sind uns individuelle Förderung und Unterstützung unter Einbeziehung des familiären und sozialen Umfeldes. Dabei achten und wahren wir die Würde des Einzelnen.

Wir wollen

Unsere Tätigkeiten definieren sich durch kunden- und mitarbeiterorientiertes sowie unternehmerisches Handeln:

Uns ist bewusst, dass wir mit unserer Arbeit eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe erfüllen. Wir stellen uns den Anforderungen und Erwartungen in allen relevanten Bereichen und beteiligen uns aktiv am kontinuierlichen Verbesserungs- und Innovationsprozess. Innovationen erfolgen zeitgerecht und anforderungsgemäß innerhalb des uns vorgegebenen wirtschaftlichen Rahmens. Wir handeln auf der Grundlage gesetzlicher Vorgaben und wissenschaftlicher Erkenntnisse. Ökologisches Verhalten und der Erhalt unserer Umwelt sind uns wichtig.

Unsere Qualitätspolitik wird durch ein Qualitätsmanagementsystem auf Grundlage der DIN EN ISO 9001 getragen.