Search  

   

AsA - Assisitierte Ausbildung

 

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die vom Grundsatz ausbildungsfähig sind, aber ohne Unterstützung (Stützunterricht und sozialpädagogische Begleitung) keine Ausbildung erfolgreich abschließen würden.

Inhalt

Phase 1 (bis zu Beginn des Ausbildungsverhältnisses):

  • Unterstützungs- und Begleitangebot mit mind. 20 Zeitstunden pro Woche
  • Berufsorientierung, Bewerbungstraining, berufspraktische Erprobungen, Ausbildungsstellensuche
  • Vermittlung in einen Ausbildungsbetrieb.
  • Unterstützung beim Vertragsabschluss mit dem Betrieb
  • bei Bedarf Praktikum im potentiellen Ausbildungsbetrieb

Phase 2 (während der betrieblichen Ausbildung):

  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses
  • Austausch- und Lernangebote mit mind. 4 Unterrichtseinheiten pro Woche, wie z.B. Einzel- und Gruppenangebote, Lerntechniken, Stütz- und Förderunterricht in fachtheoretischen und allgemeinbildenden Fächern, Prüfungsvorbereitung, Freizeitaktivitäten zur Förderung des Sozialverhaltens
  • Unterstützung beim Übergang in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung

Zugangsvoraussetzungen

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit entscheidet nach Beratung und Prüfung über die Teilnahme

Finanzierung

Über die Agentur für Arbeit

Perspektive und Ziel

  • Erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsbetrieb und Übernahme in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung

Kolping Bildungszentrum                   Agentur für Arbeit

Tauberbischofsheim                               Schwäbisch-Hall - Tauberbischofsheim

Hauptstr. 89                                            Pestalozziallee 17

97941 Tauberbischofsheim                     97941 Tauberbischofsheim

Ansprechpartner: Marina Maler

Tel.: 09341 – 9233-0                                       

Fax: 09341 – 9233-50                            

Mail: tauberbischofsheim@kolping-bildung.de 

 

   

Anmeldung

   

kolping-bildung.de wird überprüft von der Initiative-S